Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

 

 

 

 

Wir wurden beauftragt Finanzpartner für folgende Projekte  zu finden:

 

Hafenprojekt 1:

 

Porto Central besteht aus 3 großen Unternehmen.

Die niederländische Firma Roterdan Holandesa besitzt 30% der Anteile.

Von den 70% der beiden anderen werden 30% einem INVESTOR/Partner angeboten. Damit erwirbt er 2 Hafenterminals und die Konzession über 25 Jahre plus 25 Jahren Lagerung und Verteilung von Kraftstoff.

Der Wert der Aktien der Porto Central beträgt heute 70.000.000,00 US$ (SIEBZIG MILLIONEN DOLLAR).

Der INVESTOR zahlt 30% dieses Betrags, um Eigentümer dieses Terminals und der Anteile zu sein, sowie für die Lagerung und Verteilung von Kraftstoff.

 

 

 

 

Hafenprojekt 2:

840.000 m2

Investitionssumme für die erste Phase:  U$ 350.000.000,00

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hafenprojekt 3:

 

Verkauf eines Grundstückes für den Bau eines Hafenterminals zur privaten Nutzung (Private Use Port Terminal, TUP) in Nordbrasilien.

Der angebotene Platz ist aufgrund seiner Lage einzigartig für die vorgeschlagene Aktivität. Er bietet Platz für Lastkähne und gleichzeitig Platz für das Anlegen großer Schiffe.

Die verfügbare Fläche beträgt 330.000 m² mit 300 Meter Wasserfront.

 

 

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.